Landleben Kalender 2017

DownloadEin schöner Spiralkalender im handlichen Buchformat, der sich gut umblättern lässt und viele Inspirationen bietet: für Garten, Balkon, Terrasse sowie Rezepte für die Küche und Anleitungen zum Basteln und für den Naturschutz pro Monat und Jahreszeit. Eine Seite Kalender enthält eine Woche auf ungefähr A5 Größe. Ideen für Ausflüge und kleine Rituale runden ihn ab. Die Bilder bieten das pure Idyll und pro Tag findet sich genügend Platz für Termine und kurze Notizen.

Einziger Haken ist aus meiner Sicht die Werbung für Produkte wie Bücher, Gartengeräte und Ähnlichem. Ansonsten ist er rundum gelungen.

Landleben Kalender 2017, Ulmer Verlag


Abenteuer Landschaftsfotografie

LS-Fotografie_Humboldtverlag

Für Einsteiger in die Landschaftfotografie gut geeignet: Der Autor kennt sich auf seinem Gebiet aus, veröffentlicht unter anderem sehr gute Videokurse, und teilt kräftig Wissen aus. Untermalt von ansprechenden Landschaftsfotos, die die Beschreibungen und Anleitungen sehr gut ergänzen. Ebenso enthalten fast alle Fotos Informationen mit welcher Kamera und welchen Einstellungen sie aufgenommen wurden. Weiterlesen


Vom Leben der Wildbienen

Wildbienen UlmerEs werden in Kürze mit Würze bebildert mit wenig Text Honig-, Sand-, Mauer-, Holz-, Seiden-, Wespen-, Löcher- und Wollbienen vorgestellt und noch einige andere. Auch Pflanzen und andere Insekten spielen eine Rolle.

Fazit: Vor allem ein Bildband, der mit den Fotografien des Autors besticht mit locker verfassten Informationen für Laien zu den jeweiligen Bienen und Insekten.

BOYER, P. (2016): Vom Leben der Wildbienen: Über Maurer, Blattschneider und Wollsammler, Ulmer Verlag


Ideenbuch Nützlingshotels

Download (1)Eine sehr ansprechend gestaltete, kurzweilige und äußerst informative Lektüre – wie geschaffen für rührige Naturliebhaber. Das Buch ist gespickt mit guten Ideen für die Anfertigung von Nützlingshotels, die sich einfach umsetzen und verwirklichen lassen. Einige Ideen lassen Gärten sogar zu etwas Besonderem werden! Weiterlesen


Bücherpiraten suchen Dauerspender

sommerferienDie Bücherpiraten sind ein gemeinnütziger Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, Kinder und Jugendliche fürs Lesen zu begeistern. Im Lübecker Kinderliteraturhaus treffen sich Lese- und Schreibgruppen, Poetry Slammer und die Redaktion eines Online-Literaturmagazins.
Das Leseförderungsprojekt „Geschichten-Sucher“ reiste bereits durch mehr als 300 Kitas. Und das Projekt „1001 Sprache“ ermöglicht es Kindern aus aller Welt Bilderbücher in ihrer Muttersprache zu lesen: unter Weiterlesen