Archiv der Kategorie: Abenteuer & Spannung

Spritzig: Ein kunstvoller Mord

Ein Krimi mitten in Paris. Mit einem introvertierten Detektiv, der mit einer „Göttin“ (Citroën DS) durch die Stadt kurvt und mit der Mordkommission zusammenarbeitet. Und mit seiner überaus unkonventionellen Mutter, die hier auch noch anderweitig zum Tragen kommt. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Absurd: Rote Vögel

Ein Kampfpilot stürzt irgendwo über der Wüste ab. Er rettet sich mit einem Fallschirm, philosophiert über seine Ausbildung, mäkelt über den Proviant seines Überlebenspäckchens. Zeitgleich klaut ein Jugendlicher in einem Flüchlingscamp einen Jeep. Er sieht keine Zukunft dort für sich, hat noch nicht viel oder aber zuviel erlebt, und keine Lust auf seine übereifrige Entwicklungshelferin. Sein Hund spielt auch eine Rolle. Weiterlesen

Spannend: Gut Greifenau – Morgenröte

Der dritte und letzte Roman rund um die Familie Auwitz-Aarheyn ist sehr spannend verfasst. Die Geschichte ist in sich schlüssig aufgebaut und Hanna Caspian bringt sämtliche losen Fäden abschließend zusammen. Und zwar so, dass man als Leser einen Rundumschlag erhält, was sich direkt vor dem Ende des 1. Weltkrieges und in den Monaten unmittelbar danach ereignete und wie es sich auf eine große Familie und ihre Umgebung auswirkte. Weiterlesen