Online-Trainings & Webinare

51HAvVhPjjL._SX460_BO1,204,203,200_Für Einsteiger ein sehr gutes Buch – der erste Eindruck gewann deutlich an Kraft, denn auch das erste Reinlesen war hochinteressant. Vor allem, weil ich zwar Erfahrungen mit Webinaren habe, jedoch nur wenige als Online-Trainerin. Meist arbeite ich eher mit Foren als visuell. Daher ist dieses Buch zum Einen eine Fundgrube guter Tipps und Tricks. Zum Anderen gibt es das nötige Fachwissen, um „richtig“ einzusteigen. Ich arbeite gerne Bücher durch und experimentiere mit dem neu erworbenen Wissen 🙂 Und dazu ist dieses Werk wunderbar geeignet. 

Die Kapitel sind so aufgebaut, dass sie zwar aufeinander aufbauen, aber auch getrennt gut gelesen werden können. Der Inhalt dreht sich vorwiegend um das Marketing und die Akquise sowie der Organisation, dem Ablauf von Webinaren und der Nachbereitung. Ein Bonbon gibt es zum Schluss: Fünf Trainer berichten aus dem Nähkästchen, geben teilweise sogar Übungen preis, die zum Nachmachen anregen. Die Interviews lassen höchst unterschiedliche Perspektiven zu.

LUBER, S.; GEISLER, I. (2016): Online-Trainings und Webinare, Von der Vermarktung bis zur Nachbereitung, Beltz Verlag

Advertisements

Autor: Silke Bicker

Als wissbegierige Leseratte schmökere ich vorwiegend in spannenden und unterhaltsamen Romanen. Mag auch Sachbücher über Landschaftsnutzung und Geschichte gerne! Was ich hauptberuflich anbiete, lesen Sie unter https://www.erdhaftig.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.