Schmökerwonne!

DownloadDer Roman ist wunderbar zum nebenbei Lesen geeignet – zum Beispiel im Urlaub, auf dem Balkon oder am Strand… Er ist leicht geschrieben, sowohl zum „in einem Zug Durchlesen“ als auch zum „ab und zu weglegen und später Weiterlesen“ geeignet. Ich habe ihn einem Rutsch gelesen und bin abgetaucht in ein Haus im Quartier Marais in Paris, in die Provence und einen verstaubten Palazzo in Firenze 🙂 

Elena wurde von klein auf zur Parfümereurin von ihrer Großmutter erzogen, nun ist sie über dreißig Jahre alt, mittellos und versucht sich als Verkäuferin von Parfüm in Paris. Dazu hat sie eine wohlhabende Cousine aus der gleichen Branche, nur lange nicht so begabt zur Herstellung von Düften wie sie selbst, um sich. Sie verliebt sich in einen scheinbar Unnahbaren und die Geschichte nimmt ihren Lauf. Die Autorin verquickt eine nicht alltägliche -ganz und gar keine Schmonzette – mit einer Frauenfreundschaft und der Liebe zu Macaron, Rosen und Parfümen.

Schmökerwonne!

CABONI, C. (2015): Die Rosenfrauen, Blanvalet Verlag
Ich bedanke ich beim Verlag für das Leseexemplar!

Advertisements

Autor: Silke Bicker

Als wissbegierige Leseratte schmökere ich vorwiegend in spannenden und unterhaltsamen Romanen. Mag auch Sachbücher über Landschaftsnutzung und Geschichte gerne! Was ich hauptberuflich anbiete, lesen Sie unter https://www.erdhaftig.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.